4. Februar 2018

(Blogparade) Pantone 2018 - Ultra Violet Makeup Look





Ich freue mich heute ganz besonders, Euch ein neues Makeup zeigen zu können, welches ich in einer Bloggerrunde zum Thema der neuen Trendfarbe 2018 'Ultra Violet' geschminkt habe. 
Wer meine Beiträge schon eine Weile liest und verfolgt, weiß dass Lila, Flieder und Violet meine Nummer eins sind - ohne geht einfach nicht.




Die ganze vergangene Woche über kamen täglich Beiträge von allen Mädels die teilegenommen haben. Jede geht auf ihre ganz eigene Weise an diese Farbe ran. Es wird kombiniert und geschminkt was das Zeug hält, es kommt verschiedenes Glitzer zum Einsatz und die Kreationen könnten unterschiedliche gar nicht sein... - super spannend immer wieder aufs neue :)
Ich habe Euch wie immer alle Mädels unten in diesem Beitrag verlinkt.

Mit mir gemeinsam zeigen heute am letzten Tag dieser Runde Ihre Looks ebenfalls Denise’s Details und Miss Xtravaganz.






Kommen wir nun mal zu meinen Farben, die ich teilweise schon zuvor ausgesucht hatte, sich aber die eine oder andere noch hinzugesellte während des Schminkprozesses.

Hauptakteur dieses AMU' s sollten die beiden mittigen lila-pink-blaustichigen Lidschattentöne sein, wie unten im Bild gezeigt.



Hinter dem Pantone Ton Ultra Violet verbirgt sich ein Violet mit einem blauen Unterton. Mir kamen dazu sofort einige Lidschatten in den Sinn aus meiner "Sammlung", jedoch war es dann doch nicht so ganz einfach wie anfangs gedacht...


Swatches/ Makeup





Die zwei ganz linken Lidschatten brauchte ich zum verblenden für meine obere Crease (Violett Voss Hashtag Palette 'Sunset' und 'TBT' sowie ein braun-beiger Ton nicht im Swatch mit gezeigt 'Sauce' aus selbiger Palette). Die beiden mittigen Töne habe ich für mein bewegliches Augenlid verwendet (Violett Voss Hashtag Palette 'Life' und Colorpop 'Dare' und zusätzlich einem schwarzen Lidschatten für den äußeren Augenwinkel, ebenfalls nicht im Swatch mit gezeigt Violett Voss Hashtag Palette 'Ily'). Ganz rechts die beiden sind einmal mein verwendeter Highlighter bei dem ich mich auch in Richtung Lila orientiert habe (Jeffree Star 'Lavender Snow'), sowie mein Blush (Essence Glitter in the Air LE 01). Oben ist dann der Eyeliner den ich verwendet habe (NYX Vivid Brights 'Vivid Violet') und unten zu guter Letzt mein Lipgloss ( p2 Up all Night LE).

*So kann man auf einem Blick sehen, welcher Farbrange ich für diesen Look gefolgt bin
- ganz klar lila (auf blau basiert), rot, rot-bräunlich und ins rosé übergehend.





Augen Makeup

Zu den oben genannten Lidschatten kam als zusätzliches Highlight sozusagen noch der Glitter Liner für meine Double Cut Crease, die ich genau wie die normale Cut Crease seit meinem ersten Schminkergebnis, was durch 'Nachgeschminkt' im November zustande kam sehr gerne mag - Link zum Makeup Hier. Der Effekt die Augen nicht nur größer, sondern auch enorm in den Fokus zu setzten ist grandios und es bieten sich unendliche Möglichkeiten an Formen, Techniken, Kreativität und Farben dies zu erreichen.

Meines ist eine ganz einfache und simple Double Cut Crease, die ich mit dem Glitter Liner "gecuttet" habe. Hierfür nehme ich als Base entweder einen sehr hellen fast weißen Concealer (auch bei einer einfach Cut Crease), weil die Farben darüber viel mehr herausstechen oder aber etwas von dem zuvor benutzten Foundationton bzw. eignet sich auch der Paint Pot von MAC ganz gut, weil ich diesen zum Beispiel gar nicht setten müsste. Damit das loose Glitzer was ich hier verwendet habe auch da bleibt, wo es bleiben soll, habe ich von NYX den Glitter Primer verwendet.

Falsche Wimpern könnten den Look noch intensiver machen, aber darauf verzichte ich des Öfteren gern, weil ich kaum welche vertrage.

Meine Augenbrauen habe ich auch noch zusätzlich etwas eingefärbt mit einem der verwendeten Lidschatten und finde es selber irgendwie ganz cool. Erinnerte mich an Marusha damals, die ihre Augenbrauen in grün trug. Die Kombi aus meinen hellen goldblonden Haaren und den Lila Augenbrauen könnte mir durchaus öfter gefallen :)




Highlighter

Also wenn dieser Glow nicht auffällt, dann weiß ich auch nicht weiter. Für das heutige Makeup habe ich mal ordentlich ins Pfännchen gedippt und außerdem angefeuchtet aufgetragen. Es war wie eine Explosion, die ich tagsüber ehrlich gesagt nicht so arg doll tragen würde, aber für Fotos geht das und kommt richtig mega rüber finde ich.




Wie gefällt Euch mein Makeup zur Farbe des Jahres 2018?



benutzte Produkte/ used products:
- Estee Lauder Double Wear Foundation 1N2 / Maybelline Super Stay 24 h 03 True Ivory
Catrice Liquid Camouflage 005
- Too Faced Born This Way Concealer Light
- Maybelline Der Löscher Brightener
- MAC Studio Fix Powder NW10
- La Prairie Loose Powder Translucent
- Too Faced Milk Chocolate Soleil Bronzer Light/ Medium
- Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade Blonde
- MAC Paint Pot Painterly
- Violett Voss Hashtag Palette (Sunset, Sauce, TBT, Ily, Life, Fresh)
- Colorpop Super Shock Shadow Dare
- NYX Vivid Brights Liner Vivid Violet
- NYX Glitter Primer
- BH Cosmetics Loose Glitter Silver
- L´Oréal XFiber Mascara
- Essence Glitter in the Air LE 01 When In Doubt Add Glitter
- Jeffree Star Skin Frost Lavender Snow
- p2 Up All Night High Voltage Lipgloss 



Hier sind alle Bloggerinnen noch mal in einer Übersicht aufgeführt. Schaut unbedingt rein.

29.01.18 Kitty van Trash Wasser Milch Honig
30.01.18 MiniMe is Bloggerhearts
31.01.18 Bibi F.ashionable Twisted Heart  tobeyoutiful
01.02.18 Talasia Sweet Cherry Milchschokis Beautyecke
02.02.18 Jadeblüte Fräulein Funkelblau The Beauty and the Blonde
03.02.18 sabsilovesmu Avariana loves
04.02.18 Wish Dream Star  Denise’s Details Miss Xtravaganz




Kommentare:

  1. Tolles amu! Und die Ohrringe passen so gut dazu 😊

    AntwortenLöschen
  2. Eine Double Cut Crease möchte ich auch probieren. Bis jetzt habe ich sie noch nicht geschminkt, aber wenn ich deine sehe......kriege ich dann gleich Lust darauf.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine verspielen Looks, wie hier die doppelte Cut Crease, immer super.
    Ich sollte mich erst mal in Geduld üben um dann ein solch einen Look zu schminken.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
  4. Oh jaaa, toller Glow!
    Dein Look ist mega interessant und dein AMU haut mich um!
    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Ein richtig schöner Look!
    Mir gefällt die Form total gut!

    AntwortenLöschen
  6. Der Glow ist mir jetzt definitiv zu viel :D ich bin einfach aber generell gar kein Glowfan. Dein AMU dafür finde ich richtig schön, so tolle Farben und eine so spannende Form! Toll =)

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...