(Nails) Winter-Nägel, intensives burgunderrot mit 'the answer is love'



Bevor es bald in den Frühling übergeht und die bunten Pastellfarben zum Vorschein kommen, möchte ich Euch hier noch eine absolut tolle Farbe zeigen, die ich recht neu habe.








Über die letzten Wochen, habe ich viel dunkle Nägel getragen -dunkelrot, dunkellila, dunkelblau oder auch schwarz - das waren so die häufigsten Farben.

Ich mag es einfach total gern, es wirkt clean, simpel und einfach klassisch. Dabei bevorzuge ich gern dunkle Farben, die im Licht ganz leicht schimmern. Dunkle matte Farben trage ich auch ab und an mal, aber in den vergangenen Wochen dann doch eher weniger.




Die Nagellacke von Anny finde ich echt schön, es gibt ja auch zu jeder Saison so viel Auswahl an Farben und auch der Pinsel ist für mich ganz in Ordnung, ich komme damit normal zurecht. Eigentlich bevorzuge ich ja eher die breiten Pinsel, da ich so eine kleine Nagelfläche habe, kann ich mit breiten Pinseln mit 1-2 lackierenden Bewegungen den kompletten Nagel lackieren :) und das dann auch sehr sauber. Aber mit den Lacken von Anny klappt es auch gut, hier brauche ich 2-3 Bewegungen auf dem Nagel und er ist auch komplett lackiert.

Super finde ich, wie hier zu sehen auf dem Foto, dass diese Farbe hier, die 047 'the answer is love' mit nur einer Schicht total super deckt.




Mit einem Preis von knapp 10 Euro sind die Nagellacke leider nicht die günstigsten, aber dennoch von der Qualität her bin ich total zufrieden. Die Haltbarkeit ist normal und wenn ich viel mit den Händen in Bewegung bin, viel am PC tippe und im Haushalt, dann beginnt der Nagellack bei mir zuerst an der Spitze des Nagels langsam die Farbe zu verlieren. Dies habe ich aber bei sehr vielen Nagellacken und ich muss dazu sagen, dass ich recht 'weiche' und zum Teil auch leicht brüchige Nägel habe, dies ist mal mehr mal weniger stark ausgeprägt.


Wie findet ihr die Farbe?
Was tragt ihr gern an Nagellackfarben im Winter?




Kommentare

Instagram