27. April 2018

Lidschatten 1x1 - Petrol und Orange





Wie kombiniere ich Petrol und Orange? Das ist für mich persönlich eine schwierige Mischung wie ich finde, definitiv nichts was ich im Alltag kombiniert miteinander tragen würde.
Daher dachte ich vereine ich die beiden Farben in der es in dieser Runde zum Lidschatten 1x1 geht, in einen ungewöhnlichen, unangepassten Look, aber ohne zu viel Schnickschnack, Liner hier und Liner da.
Also beschloss ich eine Art Halo Eye zu schminken, ganz simpel und einfach und dazu extravagante Wimpern zu tragen, die ich für ein Shooting in meiner Anfangszeit als MuA in einem großen Bündel in verschiedenen Ausführungen geshoppt hatte und teilweise noch unbenutzt waren, wie auch diese hier.



Und um es aus der "normalen" Schiene rauszuholen, kam ich beim schminken der Lippen auf die Idee, diese einfach mit den benutzten Blushes abzupudern, sowie ober und unterhalb mittig meiner Lippen einen der dunkleren Lidschatten aus dem AMU mit einzubringen.
Man könnte wohl auf den ersten Blick denken, dass es schmutzig aussieht, aber unwichtig, denn es sollte alles andere als konventionell werden. Ich jedenfalls hatte richtig Spaß hierbei :)




Was ist eigentlich Petrol? Ich weiß, dass es aktuell eine Trendfarbe ist, grad im Lifestyle- und Fashionbereich nicht wegzudenken. Aber auch in Sachen Kosmetik fällt mir sofort die Anastasia Beverly Hills Subculture Palette ein, die eine meiner Favoriten in meiner gesamten Sammlung ist - benutzt habe ich aber eine andere Palette, weil ich Euch auch neue Produkte zeigen möchte.

Cyan oder umgangssprachlich Türkis nennen viele diese spezielle Farbe. Meines Erachtens nach ist Türkis etwas anders, als Petrol. Petrol empfinde ich als "schmutziger" so würde ich es beschreiben.

Petrol soll lt. einem Auszug aus dem Internet eine dunklere Farbmischung aus blau und grün sein. Somit gehört es zur blauen und grünen Farbfamilie. Es wird auch gesagt, dass Petrol eine entspannte und beruhigende Wirkung haben soll.

(Petrolblau) = elegante und tiefgründige Farbe, die zum nachdenken anregt
(Petrolgrün) = wirkt freundlich, natürlich, ungekünstelt und sicher





Das war jetzt sicher wieder eine Menge Gerede am Rande, aber ich setzte mich nicht nur gern mit Makeup auseinander, sondern interessiere mich auch immer gern für den Hintergrund, wie hier zum Beispiel mit der Farbe und informiere mich auch sonst gern nach rechts und links, naja und das bringe ich hier auf dem Blog mit ein :)




Augen Makeup


Blau und Grün miteinander mischen war hier für mich angesagt bzw. habe ich Türkis und Grün und für den dunklen Touch ein grau-schwarz mit eingemischt. So kam ich zu meiner Farbe die ich oberhalb meiner Crease auftrug und verblendete. Auf meinem beweglichen Augenlid bin ich ganz normal bei Türkis geblieben, außer im äußeren V, dies wieder leicht abgedunkelt.

Achso, als Palette diente mir hier, weil ich alles zusammen in ihr vereint hab was ich brauchte für diesen Look, die oder eine der neuen Lidschattenpaletten von Catrice - in dem Fall die Acid Palette.




Unter meinen Augen trug ich den orangefarbenen Lidschatten auf und verblendete ihn bis in meinen inneren Augenwinkel und ebenfalls oben als knalligen Halo Eye Effekt mittig auf mein bewegliches Augenlid. Bei diesem in Form eines Cat Eyes aufgetragenen Lidschatten finde ich oftmals einen langen und dicker gezogenen Eyeliner ganz schön. Die Wimpernwahl fiel ganz zum Schluss, ich wollte nicht zu viel vom AMU verdecken, deshalb auch die grade Wimpernhärchen mit dem schönen Verlauf nach außen.
Ich find die Wimpern echt cool, so richtig übertriebene "Klimperwimpern" die an die Augenbrauen stoßen bei geöffnetem Auge :)





Wie findet ihr meinen unkonventionellen Makeup-Look?


benutzte Produkte/ used products:
- Smashbox Photo Finish Primer 
- o Faced Born This Way Foundation Porcelain gemischt mit
- Illamasqua Skin Base Foundation SB 01
- MAC Moisturecover Concealer NW 15
- Kat Von D Look It Concealer L1
- MAC Studio Finish Concealer NW 10
- MAC Mineralize Skinfinish Light
- Ben Nye Powder Banana & Colorless
- Anastasia Beverly Hills Brow Wiz Medium Brown
- Physicians Formula Muru Muru Butter Bronzer Light (Review)
- Catrice Acid Eyeshadow Palette (Türkis, Grün, Schwarz-Grau, Orange)
- Kat von D Tattoo Liner Trooper Black
- No Name Kajalstift Schwarz
- Too Faced Better Than Sex Waterproof Mascara
- Baci Lingerie Lahes #569
- BH Cosmetics Professional Blush Palette
- Catrice Prisma Lip Glaze 030 Dazzling Starboy


Alle Mädels bei denen heute ebenfalls ein Look zu entdecken ist:





1 Kommentar:

  1. Der Look sieht echt toll aus. Die verschiedenen Special, wie das Highlight auf der Lippe oder die mega Wimpern, machen ihn so speziell.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...