(Review) Kat von D Tattoo Liner (Trooper Black)



Das Auftragen von Eyliner ist wohl für viele eine Herausforderung, grade bei Schlupflidern wird es kniffelig - der Wing wird durch das obere abgesenkte Augenlid verdeckt und man weiss nicht wirklich was nun...
Auch ich habe die ersten Jahre nur zu Kajalstiften gegriffen, wusste nicht wie und was, weil ich recht kleine Augen habe und Schlupflider dazu. Aber mit diesem Eyeliner klappt es ganz sicher :) deshalb möchte ich ihn Euch heute vorstellen.




Man denkt, es ist ein Hexenwerk, wenn man tolle Makeup Fotos mit schönem und sauberem Eyeliner sieht, grade wenn man sich noch nicht so sehr mit der Materie befasst hat. Natürlich gehört etwas Übung dazu, genau wie beim Wimpern kleben etc.

Diesen Eyeliner habe ich für mich recht neu entdeckt, nachdem ich unzählige ausprobiert und für mich für nicht 'anwendbar' hielt, weil sie entweder nicht durchgängig gemalt habe und man immer und immer wieder nachzeichnen musste und das ist find ich persönlich das, was alles noch viel viel komplizierter macht - man trifft dann nicht mehr dieselben Punkte und hat hinterher ein übermalen bis zum geht nicht mehr. Aber auch das Abfärben auf mein oberes Augenlid (durch meine Schlupflider) oder verschmieren ist mir alles schon unter gekommen.
Wer möchte schon hinterher den Eyeliner überall verteilt haben? Dann lässt man ihn doch gleich lieber weg oder?!´

Die Suche war nicht einfach und da ich viel gutes in der Beautywelt über diesen Eyeliner gelesen, gehört habe, war es für mich an der Zeit ihn selber auszuprobieren und mir mein eigenes Bild zu machen.

Nun ist es auch nicht mehr schwer, ihn zu bekommen, denn Kat von D ist bei Galeria Kaufhof seit Ende Juni erhältlich, wie auch andere tolle Marken dich ich habe und hier nach und nach vorstellen werde.
Dieser Eyeliner zählt nicht grad zu den günstigen mit knapp 20 Euro, jedoch ist er in der Beautyindustrie nicht mehr wegzudenken. Es gibt ihn in 2 Farben 'Trooper Black' (wie ich ihn habe) und 'Mad Max Brown'.





Besonders außergewöhnlich schön finde ich die Verpackung in der er geliefert wird, aber auch das Äußere des Eyeliners an sich ist meiner Meinung nach toll - ich liebe eh fast alles was mit Sternen, Blumen und verschnörkelter Schrift daherkommt ;)
Die recht dunkle Aufmachung passt zu Kat von D (Tattoo Artist) und spiegelt für mich ihre ganz eigene Note wieder, die sie bei all ihren Produkten -recht ähnlich zueinander abgestimmt, angewandt hat.




Der Stift liegt sehr gut in der Hand, hat eine kleine Kugel in sich, die man beim Schütteln hin und her rascheln hört. Wie man sieht ist der Eyeliner richtig schön schwarz, hat eine ganz feine Spitz zulaufende Spitze, die sich nicht beim Auftrag ausfranst und die vor allem in einem Strich zeichnet, ganz wichtig.

Wie man unten auf dem Bild schön erkennen kann ist, dass er beim zeichnen mit der Spitze einen ganz feinen dünnen Liner zieht und man ihn aber auch mit etwas leichterem Druck auf der Haut zu einem dickeren Liner bringt.
Durch die feine dünne Spitze find ich es richtig klasse, dass man ohne Probleme ganz zart den Wimpernkranz verdichten kann indem man ihn ganz fein dazwischen aufträgt.
Ein weiteres Plus find ich, dass grad die richtige Menge an Produkt rauskommt und dieser auch schnell antrocknet.
Er soll wasserfest sein, das habe ich abends vor dem abschminken (nachdem er wirklich den ganzen Tag über super hielt) ausprobiert.

Man wischt sich ja doch mal unbewusst an der Seite vom Auge oder kommt damit in Berührung (zumindest geht es mir oft so :) und er färbt null ab. Auch unter fließendem Wasser ist nichts zu machen. Mit viel Druck auf meinem Handrücken habe ich die Farben im unteren Bild etwas verblassen lassen können, aber ab ging er trotzdem nicht.
Erst mit wasserfestem Augen Makeup Entferner ließ er sich leicht entfernen. Wenn ihr wissen wollt, was ich dafür verwende, könnt ihr hier gern reinschauen.




Mein Fazit zu dem Eyeliner:

Ich bin wirklich mehr als begeistert aus den vielen oben benannten Gründen und würde ihn definitiv immer wieder nachkaufen. Für den Preis bekommt man einen außergewöhnlich tollen Eyeliner, der hält was er verspricht und bei dem man im Regen, im Schwimmbad aber auch grad jetzt zur Sommerzeit auf der sicheren Seite ist und sich keine Sorgen machen braucht, ob man womöglich schon aussieht wie ein Pandabär.
*Auftragen und sorglos den Alltag und die Freizeitaktivitäten genießen, egal wie warm oder nass es werden mag* Für mich definitiv einer meiner besten Eyeliner in der Sammlung, den ich nicht mehr missen möchte!

Was haltet ihr von dem Eyeliner?
Welche Eyeliner sind für euch Eure 'Holy Grails'?




Kommentare

Related Posts

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Instagram