(Makeup) blumiges Frühlings Makeup - gelb, orange, grün - mit rosa pinken Lippen



Passend zum Frühlingsanfang gibt es hier mal etwas buntes. Auch wenn die Sonne hier im Norden nur zeitweise durchkommt und sich mit Wind und/ oder Regen abwechselt, genieße ich die helleren Momente sehr. Ich kann es kaum erwarten, wenn die Wiesen und Bäume vollständig bunt erblüht sind und diese bedeckte Jahreszeit vorbei ist.





 Als die Sonne den Tag durchkam und die Welt voll auf den Beinen war am Wochenende - so schien es mir, weil jeder draußen aktiv auf seinem Weg war und die wärmenden Sonnenstrahlen genoss - spürte auch ich den Drang danach, in meinem Kosmetikschrank nach den hellen und strahlenden Farben zu greifen.
Es ist jetzt nicht so, dass ich im Alltag sehr dunkel geschminkt bin, weil ich die dunkleren Makeup Varianten einfach total schön finde -Nein! So ist es ganz und gar nicht! :)

Ich würde eher sagen, dass ich etwas Wetter- & Jahreszeit abhängig bin.
Je heller die Jahreszeit, desto heller und greller 'werde ich' könnte man sagen, auch wenn das total komisch klingt. ;)

Man siehe im letzten Jahr hatte ich noch blonde Haare und als die dunklere Jahreszeit erreicht war, wechselte auch ich wie ein Hermelin 'mein Fell'.




Zurzeit befinde ich mich irgendwie in einer Art Findungsphase im Bezug auf meine Person, meine Erscheinung, ja einfach das wie ich sein möchte...
Vielleicht kann man es verstehen, worauf ich hinaus möchte? Ich bin etwas gelangweilt "immer gleich zu sein..."
Deshalb auch endlich der Entschluss zum neuen Tattoo. Vielleicht haben es die einen oder anderen schon verfolgt?!
Aber genug von dem ganzen außen herum... :)
Ich habe es sehr genossen, zu den bunten Farben der BH Cosmetics "Take me to Brazil" Palette zu greifen. Es sind super deckende und tolle Farben, die auch feucht aufgetragen super aussehen.
So ein bisschen was Märchenhaftes hat das Glitzerpigment von Essence aus der "Hidden Stories Collection" in der Farbe: 02 Trixie 's Pixie Dust.

Der Catrice Prime and Fine Mattifying Powder habe ich mir vor ein paar Wochen geholt, weil ich nach einer Alternative zu meinem NYX Finishing Powder gesucht habe. Bisher bin ich ganz zufrieden, aber es scheint sehr 'stark auf der Haut zu sein' also es fühlt sich an, wie eine dicke Schicht, die auf die Haut kommt. Das könnte für den Sommer etwas zu schwer sein denke ich. Ansonsten bin ich aber zurzeit zufrieden damit.






Mit den Tulpen finde ich harmoniert das Makeup ganz toll, die grünen Augenlider finden sich in den Tulpenblättern wieder und die Lippen sind in einem ähnlichen Farbton wie die der Blüten und strahlen in einem Glanz.
Also ich habe richtig Lust auf Frühling und all die schönen Farben die uns als Makeup Trend für 2015 erwarten.
Mit ein bisschen Recherche werden es grelle Eyeliner, lila Lidschattentöne, aber auch kräftige Rottöne auf den Lippen sein.




benutzte Produkte:


Gesicht

- Bobbi Brown Long-Wear Even Finish Foundation #Porcelain 0 mischen mit
- Lancome Teint Miracle Foundation #01
- Lancome Teint Miracle Concealer Pen #01
- MAC Studio Fix Powder #NW18
- Catrice Prime and Fine Mattifying Powder #010

Augen
- Benefit Brow Zings #light
- Artdeco Eyeshadow Base
- Loreal Color Fresco (Cooling Stick Eyeshadow) #05
- NYX Jumbo Eye Pencil #604 Milk
- BH Cosmetics "Take me to Brazil" Eyeshadow Palette
- Essence Hidden Stories #02 Trixie 's Pixie Dust
- Loreal Double Extension Mascara

Lippen
- P2 Perfekt Color Lipliner #149 dancing Girl
- Yves Saint Laurent Rouge Pur Couture #15



Ich hoffe Euch gefällt das Makeup und ich konnte Euch mit meiner Vorfreude auf den Frühling etwas anstecken? :)




Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Instagram